Sie sind hier: Jesus Biker


Weiter sage ich euch: wo zwei unter euch eins werden, warum es ist, daß sie bitten wollen, das soll ihnen widerfahren von meinem Vater im Himmel. Denn wo zwei oder drei versammelt sind in meinem Namen, da bin ich mitten unter ihnen. (Matthäus 19/20)

Unterwegs im Auftrag des Herrn

Wir bekennen uns, in Toleranz zu anderen Religionen, zum christlichen Glauben und fahren gerne Motorrad.   

Die Bibel gibt uns die sprituelle Führung und das Grundgesetz mit der freiheitlich demokratischen Grundordnung unsere weltliche Orientierung. 

Die Ökumene wird hier schon spürbar umgesetzt. Katholische, orthodoxe, evangelische Christen und Christen aus freien Gemeinden finden sich unter den Jesus Bikern. Die Arbeit auch innerhalb der kirchlichen Organisationen wird stets angestrebt und der Dialog zu anderen Religionen und Kirchenfremden wird gesucht.     

Gem. Markus (15), "Dann sagte er zu ihnen: Geht hinaus in die ganze Welt, und verkündet das Evangelium allen Geschöpfen!"  , bringen wir die frohe Botschaft durch unsere Fahrten friedlich auf die Straße.